Seifenfabrik Graz

einladung_seifenfabrik.jpg Die Sezession Graz lädt anlässlich ihres 92jährigen Bestehens alle Kunstinteressierten und Familien zum Kunstfest in die Seifenfabrik ein. Aktuelle Arbeiten der SezessionistInnen treten gemeinsam mit Aktionen für Erwachsene und Kinder zu einem künstlerischen Dialog an.
 
[ Bilder ]

Das Nichts und doch Etwas

einladung_Centrum2016_kl.jpg Im September zeigt die Sezession in der Galerie Centrum, Graz, Glacisstraße 9, die Ausstellung „Das Nichts und doch Etwas“. Die Eröffnung ist am 10. 09. um 19:00. Zu sehen ist die Ausstellung  von 16:00 bis 18:00 Uhr. Ende der Ausstellung am 14. Sptember. „Das Nichts und doch Etwas“ ist ein Kunstprojekt der Sezession Graz. 12 Künstlerinnen – Uta Bader, Walli Feller, Wolfgang Finder, Marlene Gollner, Sigi Hrad-Rynda, Helga Hudin, Heribert Jascha, Herbert Murauer, Nikolaus Pessler, Renate Polzer, Ingrid Pototschnik und Thomas Rucker zeigen ihre Werke.
 
[ Bilder ]